Google Conversion Tracking Problem

von Swen am 2. Juni 2014

  • Sumo

Vielen SEA-Managern ist vermutlich heute aufgefallen, dass sie über das Wochenende vermutlich verhältnismäßig wenig Conversions und Umsätze generiert haben. Auch wir mussten das im Account feststellen. Allerdings liegt das Problem bei Google. Dort gab es am vergangenen Wochenende ein Problem im Reportingsystem. Betroffen sind allerdings nur die Conversions und die Umsätze. Also nicht in Panik verfallen und die CPCs dementprechend ändern!

Ein Googlesprecher hat bestätigt, dass die technischen Probleme bekannt sind und seit Freitag, 30.05., auftreten. An einer Lösung wird gearbeitet!

Ich denke, dass die Daten im Laufe der Woche im Adwordskonto aktualisiert werden.

Weitere Quelle: PPC Hero

Edit: Es scheint, als wären die Daten vom Wochenende nun komplett.

Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: